6 Tage / 5 Nächte Kleingruppen-Safari Krüger Park 2019

Sie möchten in einer kleinen Gruppe mit einem Guide reisen und die Naturwunder des Krüger Parks und des Blyde River Canyons entdecken? Dann ist diese Kleingruppen-Safari genau das Richtige für Sie.

Bereits ab 2 Personen sind die Abfahrtsdaten garantiert. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 10 Personen.

Ihr deutschsprachiger Guide erklärt Ihnen die Sehenswürdigkeiten auf der Panorama Route entlang des Blyde River Canyons und die Tierwelt des größten Nationalparks Südafrikas - dem Krüger Park!

Reisen Sie mit einer kleinen Gruppe durch Südafrika und lassen Sie sich von Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter die Naturwunder der Region erklären.

Dieses 6 Tage / 5 Nächte Programm wird 2019 zu bestimmten Terminen durchgeführt. Die Reise findet bereits ab 2 Personen statt. Maximal reisen 10 Personen in einer Gruppe. Beginn und Ende der Tour sind am Flughafen OR Tambo in Johannesburg, so dass Sie diese Tour gut mit anderen Reisemöglichkeiten im südlichen Afrika verbinden können (sprechen Sie uns zu einer Verlängerung an den Victoria Fällen oder einer Tour entlang der Garden Route an!).

Ihr Reiseverlauf:

Tag 1: Johannesburg - Krüger Region
Am Flughafen OR Tambo werden Sie mittags um 12 Uhr von Ihrem lokalen Reiseleiter begrüßt und treffen Ihre Mitreisenden. Abhängig von Ihrer Ankunftszeit haben Sie genug Zeit, um Geld zu wechseln und sich einige Snacks für Ihre Reise zu kaufen. Die Abfahrt vom Flughafen erfolgt spätestens um 13.00 Uhr in Richtung der bekannten Region des Krüger Parks! Sollten Sie bereits am Tag zuvor in Johannesburg angekommen sein, treffen Sie Ihren Reiseleiter um 12 Uhr am Flughafen OR Tambo.
Fahrt in die Krüger Region (ca. 400 km). Übernachtung in Safari-Zelten in der Muluwa Lodge oder Ndhula Luxury Tented Lodge. Abendessen in der Lodge.

Tag 2: Panorama Route
Heute machen Sie einen Ganztagesausflug zur berühmten Panorama Route, die Sie mit atemberaubenden Aussichten erwartet. Ihr erster Halt ist bei God's Window - dem malerischen Aussichtspunkt, der zurecht "Gottes Fenster" genannt wird. Sie fahren weiter nach Norden bis zu den berühmten "Three Rondavels". Die härteren Gesteinsschichten an der Oberfläche erodierten langsamer als die darunter liegenden weicheren Schichten, was zu diesen außergewöhnlichen Felsformationen führte. Von hier sehen Sie direkt in den Blyde River Canyon, den größten grünen Canyon der Welt, der sich über 26 Kilometer Länge erstreckt und über 800 Meter tief ist. Rückkehr zur Lodge. (ca. 350 km)

Tag 3: Der Krüger Nationalpark
Heute gehen Sie auf Ihr Krüger Abenteuer - Sie verlassen die Lodge sehr früh, um das Erwachen der Natur im Busch zu erleben. Eine einzigartige Vielfalt von Lebensformen, geschichtlicher und landschaftlicher Reichtum, archäologische Sehenswürdigkeiten - alles das macht den Krüger Nationalpark aus und macht ihn zu einem der besten Naturerlebnisse des gesamten Kontinents. Der Nationalpark ist eines der größten Wildreservate in Afrika und wurde als Südafrikas erster Nationalpark im Jahr 1926 gegründet. Selbstverständlich finden Sie im Park auch die Big 5: Löwe, Leopard, Nashorn, Elefant und Büffel. Hunderte anderer Säugetiere leben hier ebenso wie verschiedene Vogelarten wie Geier, Adler und Störche. Berge, Buschland und Wälder sind Teil der Landschaft. Mit etwas Glück entdecken Sie einen oder sogar mehrere der Big Five! Wir drücken Ihnen die Daumen. Rechtzeitig zum Dinner sind Sie zurück in der Lodge.

Tag 4: Krüger Region
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung - Sie können sich in der Lodge entspannen und den Pool genießen oder vor Ort eine weitere Pirschfahrt durch den Krüger Park buchen. Abendessen in der Lodge.

Tag 5: Zurück nach Pretoria
Heute heißt es, sich vom Busch zu verabschieden - Sie reisen in Richtung Pretoria ab. Pretoria ist die offizielle Hauptstadt des Landes, da hier die Regierung des Staates ihren Sitz hat. Pretoria ist aber auch aufgrund der Tausenden von Jacaranda Bäumen als "Jacaranda City" bekannt. Diese im Frühling so herrlich lila blühenden Bäume finden Sie in den Straßen, Parks und Gärten der Stadt. Sie sehen die berühmten Union Buildings, die wie ein anitker Tempel am höchsten Punkt der Stadt gebaut wurden. Anschließend besuchen Sie das majestätische Voortrekker Monument, das in einem Naturschutzgebiet liegt. Dieses einzigartige Denkmal erinnert an die Pioniergeschichte des südlichen Afrikas und liegt in einer wunderschönen Umgebung. (ca. 400 km). Übernachtung im Court Classique Suite Hotel.

Tag 6: Pretoria - Johannesburg
Nach dem Frühstück ist es Zeit sich zu verabschieden. Rückfahrt zum Flughafen OR Tambo nach Johannesburg und Möglichkeit, ein Anschlussprogramm oder die Heimreise anzutreten.
Bitte beachten Sie: Der Transfer zum Flughafen wird gegen 10.00 Uhr erfolgen.

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Maximal 10 Personen

Termine 2019:
06.03.2019
05.04.2019
16.05.2019
07.07.2019
25.08.2019
15.10.2019
03.11.2019

Preise 2019:
Januar bis Juni 2019: 1.890,- € pro Person im Doppelzimmer 
Juli und August 2019: 1.855,- € pro Person im Doppelzimmer 
September bis November 2019: 1.930,- € pro Person im Doppelzimmer 

Einzelzimmerzuschlag 360,- Euro

Im Paket enthalten sind:

  • 5 Übernachtungen in den oben genannten Hotels bzw. Lodges
  • 5 x Frühstück
  • 4 x Abendessen
  • Ganztagesausflug zur Panorama Route
  • Ganztages Pirschfahrt im Krüger Nationalpark im Tourbus
  • Orientierungsstadtrundfahrt in Pretoria
  • Alle Transporte wie oben angegeben in einem klimatisierten Fahrzeug
  • deutschsprachiger Reiseleiter

Im Paket nicht enthalten sind:

  • An- und Abreise nach Johannesburg (wir sind Ihnen gerne bei der Buchung behilflich!)
  • Nicht genannte Mahlzeiten
  • Getränke sowie persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherung

Für weitere Informationen und Buchung kontaktieren Sie uns!