Volontariat im Bellevue Forest Reserve, Eastern Cape

Du bist auf der Suche nach einem Volontariat, das Spaß macht, abwechslungsreich und lehrreich ist? Du liebst Tiere und Natur und würdest gerne vor Ort mit den örtlichen Gemeinden zusammenarbeiten? Dann ist dieses Volontariat am Eastern Cape perfekt für Dich. Während des 4- , 8- oder 12-wöchigen Programms arbeitest Du bei verschiedenen Projekten mit.

Das Bellevue Forest Reserve bietet ein neues Volontariat für maximal 4 Freiwillige an. Du arbeitest direkt im privaten Reservat mit und bist bei diversen Naturschutz- und Forschungsprojekten dabei.

Das Bellevue Forest Reserve liegt in der Nähe von Port Elizabeth, am sogenannten Eastern Cape von Südafrika. Das kleine ehemalige Eisenbahndorf und das umliegende Farmland waren lange Zeit vergessen und sind nun in ein 2.500 Hectar großes privates Reservat umgewandelt worden.

Zur Unterstützung im Bereich Naturschutz werden Volontäre gesucht, die in das Leben vor Ort eintauchen möchten! Folgende Aktiväten sind Bestandteil des Volontariats:

Forschungsprojekte
Während der Forschungsprojekte beschäftigst Du dich mit der Überwachung von Tieren wie Büffeln, Zebras und Raubtieren im Reservat mithilfe von Kameras. Du überwachst ihre laufenden Aktivitäten und lernst ihr Verhalten kennen.

Naturschutzmanagement
Du bist aktiv beim Naturschutzmanagement dabei. Das bedeutet, dass Du bei der Pflege des Gebiets mithilfst. Die Aufgaben bestehen darin, einem Bienenzuchtprojekt zu helfen, Straßen und andere wichtige Infrastrukturen wie Zaunlinien zu warten und die Ausrottung invasiver Pflanzenarten voranzutreiben.

Zusätzliche Naturschutzaktivitäten
Weiterhin bist Du bei der Unterstützung der örtlichen Gemeinden dabei. Dazu gehören Aktivitäten wie Reinigung, Tagesbetreuung, Malerarbeiten an Schulen und Klassenzimmern oder leichte Reparaturen von Gebäuden. Darüber hinaus hilfst Du bei Wiederaufforstungsprojekten.

Lernen über die Natur
Neben all der Arbeit muss auch Raum sein, um etwas zu lernen. Deshalb nimmst Du an Pirschfahrten teil, bei denen Du lernst, wie man Tiere aufspürt. Darüber hinaus planen wir Sleep Outs sowie nächtliche Spaziergänge, um den Sternenhimmel zu entdecken.

Alles in allem sind die Projekte entspannt, lehrreich und werden Dir viel Spaß machen!

Deine Unterkunft ist einfach und wird mit Solarenergie betrieben. Das Haus für die Volontäre verfügt über zwei Schlafzimmer, so dass maximal 4 Volontäre gleichzeitig untergebracht werden können. Die Volontäre teilen sich die Küche und die separate Außendusche. 2 Mahlzeiten am Tag (Mittagessen & Abendessen) werden für die Volontäre zubereitet. Für das Frühstück sind die Volontäre selbst zuständig (Lebensmittel können im nahegelegenen Supermarkt eingekauft werden).

Dauer des Programms: 4, 8 oder 12 Wochen (kürzere Aufenthalte auf Anfrage)
Starttermin: jeweils der 1. Sonntag im Monat

Ablauf des Programms: Es wird 5 Tage die Woche gearbeitet. Die Wochenenden stehen zur freien Verfügung. An 2 Wochenenden wird an jeweils einem Tag Programm für die Volontäre organisiert (Strandausflug sowie Ausflug in den Addo Elephant Park).

Mindestalter: 18 Jahre

Preis pro Person im Doppelzimmer für 4 Wochen: 1.650 Euro

Im Paket enthalten:

  • Unterkunft in einem einfachen Haus mit 2 Schlafzimmern
  • 2 Mahlzeiten am Tag (Mittagessen & Abendessen)
  • Transfer vom Flughafen Port Elizabeth zum Programm und zurück
  • Alle Aktivitäten im Rahmen des Programms
  • Freies Wifi
  • Tagesausflug in den Addo Elephant Park an einem Wochenende
  • Ausflug zum Strand an einem Wochenende

Nicht enthalten sind:

  • Frühstück
  • Getränke
  • Individuell organisierte Aktivitäten

Mehr Informationen und Buchung.